Freitagsturnier Poolhall Dezember 2019

ASKÖler Dominanz beim Freitagsturnier in der Poolhall!

Platz eins bis drei gingen an Neuzugang Markus Guttenberger, Armin Stainko und Stefan Schmidinger und fassten ein Gesamtpreisgeld von 390€ aus. Wir gratulieren!

Auch der ebenfalls neue Spieler des PBC ASKÖ Linz, Dominik Mayr, steigte in die Finalrunde auf, musste sich aber gleich im Viertelfinale gegen Vereinskollegen Stefan Schmidinger beugen.

Rene Kollmann und Jochen Pinitsch hatten beide, jeweils gegen Anton Trnik, das Nachsehen schon in der Vorrunde.

Somit ist die Bilanz vier von sechs Spielern in der Finalrunde, und davon gleich drei am Podest, höchst beeindruckend und lässt zuversichtlich auf die neue Saison im Jahr 2020 blicken.

Vielen Dank an den PBC Poolhall Linz, Moritz Engl und Erik Setik für das austragen des Turnieres und ebenfalls Gratulation an Markus Anzenberger für den 4. Platz!

 

Von links nach rechts:
Armin Stainko (2.), Markus Guttenberger (1.), Stefan Schmidinger (3.), Markus Anzenberger (4.)